Consline stellt Customer Voice Monitoring beim bvik vor

bild-consline-news-2017-04-18

München 18.04.2017: In seinem Vortrag beim Bundesverband Industrie Kommunikation hat Consline-Vorstand Dr. Dirk Schachtner Customer Voice Monitoring als innovative Form der Marktforschung zur Früherkennung von Trends und Risiken vorgestellt. Die Teilnehmer aus der B-to-B- und Zuliefererbranche lernten die weitreichenden Möglichkeiten des Customer Voice Monitoring als 360°-Radar zur verlässlichen Produktbeobachtung sowie zum Kommunikationstracking kennen. Mit spezifischen Use Cases zur Entwicklung und Vermarktung von Neuprodukten, schnellen Identifikation von Qualitätsproblemen sowie zum Tracking von Kampagnen wurden insbesondere die Möglichkeiten des Monitoring für die B-to-B- und Zuliefererbranche aufgezeigt.

Scroll to Top