CIMS

Consline Intelligence Management System

Consline Intelligence Management System CIMS Das web-basierte Consline Intelligence Management System (CIMS) in der aktuellen Version 5.5 bildet die komplette Plattform für alle Leistungen der Consline AG. Das nebenstehende Video zeigt in 3:40 Min die wesentlichen Leistungs- und Funktionsmerkmale des CIMS.

Vollständig

cims-vollstaendig-grey

Vollständige Erfassung aller relevanten Beiträge – mehr als 95% garantiert:

Consline lässt sich an den Ergebnissen messen. Wir garantieren als einziges Unternehmen die Erfassung und Bearbeitung von mindestens 95% der relevanten Inhalte - selbstverständlich basierend auf den Relevanzkriterien des Auftraggebers.

Beiträge in Originalsprache und korrekte Übersetzung:

Unser Qualitätsanspruch gilt weltweit. Dazu setzen wir Muttersprachler aus einer Vielzahl von Ländern ein, die die Vollständigkeit der Quellen permanent aktualisieren und relevante Beiträge unter Berücksichtigung von Slang, Ironie oder Sarkasmus korrekt übersetzen und bewerten.

Lesen Sie dazu unser Whitepaper "Qualitätskriterien für Social-Media-/Web-Monitoring".

Präzise

cims-complete-translation

Zerlegung der Beiträge in Einzelaussagen:

Beiträge bestehen häufig aus mehreren Aussagen, z.B. einem Kommentar zum Design eines Produkts und einer weiteren Aussage zu dessen Funktion. Wir "zerlegen" diese Beiträge und bewerten jede der Einzelaussagen.

Kategorisierung der Einzelaussagen mit Tonalität und Relevanz:

Alle relevanten Aussagen werden durch Muttersprachler bzgl. Tonalität und Relevanz bewertet und präzise nach den kundenspezifischen Kriterien kategorisiert.

Nutzerfreundlich

consline-cims-usability-2

Webbasierte Systemlösung mit intuitivem, mehrsprachigem User Interface:

Mit dem Consline Intelligence Management System (CIMS) sind alle Beiträge und Aussagen 24/7 verfügbar. Die web-basierte Cockpitlösung stellt dank Mehrsprachigkeit und intuitiver Bedienung eine konzernfähige Plattform dar.

Rechte-/Rollensystem zur Abbildung von Marken-, Produktions- und Vertriebsstrukturen:

Durch ein flexibles Rechte- & Rollensystem können Firmenstrukturen im Consline Intelligence Management System abgebildet und Sichtbarkeiten sowie Funktionalitäten anhand kundenspezifischer Kriterien definiert werden. So können beispielsweise verschiedene Marken, komplexe Produktionsnetzwerke oder Länderorganisationen trennscharf dargestellt werden.

Umfangreiche Analysetools bis hin zum Vergleich von Komponenten und Produktionsstätten:

Mit Hilfe von Analysetools kann der Nutzer Daten online so strukturieren, dass sofort Diagramme, Datentabellen oder Grafiken im System erstellt und auch exportiert werden können.

Maßgeschneidert

cims-customized

Jedes CIMS ist kundenspezifisch und sicher:

Jedes CIMS wird kundenspezifisch konfiguriert und alle Daten, Beiträge und Analysen stehen exklusiv nur berechtigten Mitarbeitern des Kunden zur Verfügung. Nur so können die geforderte Vertraulichkeit z.B. bei der Produktbeobachtung, die Nutzung firmenspezifischer Produkt-, Service-, Funktions- oder Eigenschaftsbegriffe sowie die Abbildung eines firmenspezifischen Rechte- und Rollenmanagements umgesetzt werden.

Das gesamte Kategoriensystem ist firmenspezifisch und flexibel an neue Produkte oder Themen anpassbar. Ebenso werden die Kriterien für die Relevanzbeurteilung kundenspezifisch abgestimmt und zudem können nutzerindividuelle Kriterien z.B. für Alerts gespeichert und genutzt werden.

Sämtliche Daten und Systeme befinden sich auf dedizierten, Consline eigenen Servern in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Die Sicherheit und Zuverlässigkeit des CIMS wurde von einem unabhängigen Institut im Rahmen eines Application Security Tests bestätigt und zertifiziert.